get ability

to act

 

LEGO® SERIOUS PLAY® -

Das Tool unserer Wahl in komplexen change prozessen

Veränderungsprozesse haben aus unserer Sicht eine Gemeinsamkeit:

sie sind komplex und werden von den Mitarbeitenden erst einmal

als sehr abstrakt wahrgenommen.

Mit LEGO® SERIOUS PLAY® kann und muss man diese komplexen und abstrakten Themen konkret und anschaulich darstellen.

Das Bauen reduziert die komplexe Wirklichkeit auf das Wesentliche.

Durch die konkreten Formulierungen und die anschauliche, klare Darstellung gelangen die Teilnehmenden sehr schnell zu einem gemeinsamen Verständnis.

Ein gemeinsames Verständnis ist die perfekte Grundlage, um vorhandene Ressourcen, wie z.B. implizites Wissen der Teilnehmenden, zur weiteren Lösung und Umsetzung der Veränderung zu nutzen. 

Bildquelle: Pixabay / Andrew Martin (aitoff)

die Besonderheiten der methode

  • ARBEITEN AUF GLEICHER AUGENHÖHE - durch die Struktur der LEGO® SERIOUS PLAY® Workshops binden Sie die Teilnehmenden maximal ein und arbeiten in dem Workshop hierarchiefrei zusammen. 

  • ECHTE TEAMARBEIT - die Machtverhältnisse werden relativiert und Schüchterne kommen genauso zu Wort wie Extrovertierte.

  • SPRECHEN ÜBER PAIN POINTS - mit diesem Tool kommen die wirklichen Diskussionspunkte schneller in den Raum und werden so bearbeitbar.

  • LEGO® IST POSITIV BELEGT - egal ob es um die Weiterbearbeitung der Ergebnisse oder die Geschichten geht, die die Teilnehmenden aus dem Workshop weitergeben. LEGO® ist als Marke positiv belegt und wird somit gerne weitergegeben. 

  • KEINE MISSVERSTÄNDNISSE ODER AUSREDEN - das Ergebnis wird in einem selbst gedrehten Video von der Gruppe festgehalten. Alle Teilnehmenden des Workshops sind so Mit-Gestalter der Dokumentation und haben direkt die Möglichkeit zum Einspruch.

  • NEU & MODERN - einen LEGO® SERIOUS PLAY® haben viele Menschen noch nicht selbst miterlebt. Bei anderen Formaten (z.B. Hochseilgarten) haben die meisten bereits (positive oder negative) Erfahrungen, die sie mitbringen.

WORKSHOPS MIT LEGO® SERIOUS PLAY® machEN ausserdem SEHR VIEL spass!

 

KONTAKT

STRASSER & STRASSER Unternehmensberatung AG
Lilienstraße 10, 81669 München

Tel: 089 30 76 69 60 | Email: office@strasser-strasser.de | www.strasser-strasser.de

 

Vorstand: Dr. Eva Strasser |  Aufsichtsrat: Ernst Benner, Sascha Strasser, Roland Strasser-Bettels (Vorsitzender) | Handelsregister: HRB München 136 796. | Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
gemäß § 27 a. Umsatzsteuergesetz: DE215274058

IMPRESSUM - DATENSCHUTZ